Datenschutz

Datenschutz auf der Webseite von Anke Achatz

Sämtliche Web-Aktivitäten von Anke Achatz erfolgen in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Anke Achatz trifft Vorkehrungen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Im Folgenden erklärt Anke Achatz, wie mit Informationen umgegangen wird, die während des Besuchs auf der Webseite Anke Achatz erhoben werden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen zur Identität einer Person, wie z.B. der Name, die E-Mail-Adresse oder die Postanschrift. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie selber diese zur Verfügung stellen, z.B. wenn Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren oder einen Newsletter abonnieren möchten. Sie entscheiden frei darüber, welche Informationen Sie zur Verfügung stellen. Falls Sie Anke Achatz keine Informationen übermitteln wollen, sind möglicherweise einzelne Inhalte der Webseite für Sie nicht zugänglich. Abonnenten eines Kommunikationsdienstes können diesen jederzeit über die entsprechende Homepage abbestellen.

Wenn sich Ihre persönlichen Daten geändert haben (z.B. Postleitzahl, E-Mail- oder Postadresse), können Sie Anke Achatz per Mail an Anke Achatz  informieren, um die Daten zu korrigieren oder auf den neuesten Stand zu bringen.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten

Anke Achatz nutzt Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, um Ihnen Zugang zu besonderen Informationen zu geben und zur sonstigen Kommunikation mit Ihnen. Ihre personenbezogenen Daten werden weder an außenstehende Dritte weitergegeben noch anderweitig genutzt.

Automatisch gesammelte Informationen

Wenn Sie auf die Webseite von Anke Achatz zugreifen, werden automatisch allgemeine Informationen gesammelt (z.B. verwendeter Internetbrowser, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten). Diese Informationen werden verwendet, um Attraktivität, Inhalt und Funktionalität der Webseite zu verbessern.

Hierfür können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden, und ermöglichen so, dass Ihr Computers beim erneuten Aufruf dieser Webseite wiedererkannt wird. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, so dass der Schutz der Privatsphäre gesichert bleibt.

Die beim Besuch der Webseite anfallenden Daten werden zu Marketing- und Optimierungszwecken auf einem Server in der Schweiz für Anke Achatz gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Die mit den etracker- oder webtrends-Technologien erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit anderen eventuell bekannten personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Anke Achatz wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben bzw. nur, soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Anke Achatz verarbeiten.

Sie können die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Anke Achatz in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Links zu anderen Websites

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für den Webseite www.psychologie-achatz.at von Anke Achatz. Die Webseiten in diesem Auftritt können Links auf andere Anbieter enthalten, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Bei Verlassen der Website von Anke Achatz wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie jeder anderen Webseite, die personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu lesen.

Kontaktmöglichkeit

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden:

Anke Achatz
Im Morregrund 1
8410 Wildon

anke.achatz@psychologie-achatz.at

Auf Anforderung wird Ihnen schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mitgeteilt werden, ob und welche persönlichen Daten Anke Achatz über Sie mittels der Webseite gespeichert hat.

Hinweis bei Änderungen

Sollte diese Datenschutzbestimmungen geändert werden, wird auf die Änderungen auf der Homepage und an anderen geeigneten Stellen hingewiesen werden.

 

Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen für das Internet-Angebot von Anke Achatz

Alle Rechte an den verwendeten Texten, Bildern, Logos, Animationen, Videos, Sounds, Graphiken, sowie deren Anordnung auf den Internetseiten sind Anke Achatz vorbehalten. Sie unterliegen dem Urheberrechtsschutz oder sonstigen Schutzrechten und dürfen nicht für kommerzielle Zwecke Dritter genutzt, kopiert, verbreitet oder verändert werden. Soweit nicht anders angegeben, sind die verwendeten Logos, Typenschilder, Markennamen und -schriftzüge sowie Embleme markenrechtlich geschützt und dürfen ohne besondere schriftliche Genehmigung durch Anke Achatz weder für Werbezwecke, noch für die öffentliche Verbreitung der hier angebotenen Informationen genutzt werden.

Die Internetseiten von Anke Achatz wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit, Genauigkeit und Fehlerfreiheit der auf den Internetseiten angebotenen Informationen wird keine Haftung übernommen. Weiterhin ist jegliche Haftung für Schäden ausgeschlossen, die direkt oder indirekt aus der Benutzung der Seiten entstehen.

Sofern sich auf den Anke Achatz Internetseiten Links zu anderen Anbietern finden, dient dies lediglich der Benutzerfreundlichkeit. Es wird jedoch keinerlei Haftung für den Inhalt dieser Seiten übernommen. Links zu Dritten stellen keine Referenz oder Billigung dieser Seiten oder der dort angebotenen Leistungen und Informationen dar. Die Nutzung der Links unterliegt allein der Verantwortung des Benutzers.

Durch die Nutzung der Seiten entsteht keinerlei vertragliche oder sonstige Beziehung zwischen Anke Achatz und dem Benutzer. Jederzeitige Änderungen der Anke Achatz Internetseiten im Hinblick auf Inhalt oder Format sowie die Einstellung des Betriebs bleiben vorbehalten.

Zur besseren Lesbarkeit wird auf den Anke Achatz Internetseiten ausschließlich die männliche Sprachform verwendet. Diese bezieht sich gleichermaßen auf Personen beiderlei Geschlechts.